Kooperationsnetzwerk Chemie+ Cluster Innovationslandschaft Download

Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH

KuZ

Das Leitmotiv „Mit der Industrie – für die Industrie“ bestimmt die Arbeit des KuZ als unabhängiges, industrienahes Forschungs-, Technologie-, Prüf- und Weiterbildungszentrum. Technologische Kernkompetenzen sind Spritzgießen, Polyurethan-Verarbeitung und Schweißen. Als Brancheninstitut auf dem Gebiet der Kunststofftechnik bietet das KuZ den Unternehmen komplexe Innovationen, die von der Materialentwicklung und dessen Verarbeitung, über die Konstruktion von Formteil und Werkzeug, die Verbindungstechnik bis zur Prüftechnik und Schadensanalyse reichen. Aktuelle FuE-Themenfelder betreffen u. a. das Dünnwandspritzgießen, das Mikrospritzgießen und -strukturieren, hochwertige Oberflächen mit Polyurethan, hocheffektive Schweißverfahren sowie Werkstoffe mit nachwachsenden Rohstoffen. Das KuZ moderiert die Netzwerke FEKM und AMZK, die in das Mitteldeutsche Kunststoff Netzwerk (MKN) eingebunden sind.

Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH (KuZ)
Dr. Peter Bloß
Geschäftsführer
Erich Zeigner Allee 44
D-04229 Leipzig
Telefon: +49 (0) 341 / 4941501
Telefax: +49 (0) 341 / 4941555
E-Mail: bloss@kuz-leipzig.de
Internet: www.kuz-leipzig.de