Kooperationsnetzwerk Chemie+ Cluster Innovationslandschaft Download

GKSS -Forschungszentrum Geesthacht GmbH

Zentrum für Biomaterialentwicklung, Institut für Polymerforschung

Im Mittelpunkt der Forschung am Zentrum für Biomaterialentwicklung in Teltow steht die Entwicklung von innovativen, polymerbasierten Biomaterialien, die die komplexen Anforderungen für medizinische Anwendungen in der Regenerativen Medizin erfüllen. Besonderes Anliegen ist der Brückenschlag zwischen Grundlagenforschung und Translation der Ergebnisse in klinischen Anwendungen. Dafür verfolgt GKSS einen interdisziplinären Forschungsansatz und steht in enger Kooperation mit Kliniken und Industrie.Eingebunden in den Forschungsbereich „Gesundheit“ der Helmholtz-Gemeinschaft ist mit dem Querschnittsprogramm „Regenerative Medizin und aktive Biomaterialien“ eine Technologieplattform von der Grundlagenforschung bis zur präklinischen/klinischen Prüfung entstanden. Reinräume und ein angepasstes QM-System sichern die Qualität.

Zentrum für Biomaterialentwicklung,
Institut für Polymerforschung, GKSSForschungszentrum
Geesthacht GmbH
Prof. Dr. Andreas Lendlein
Leiter des Instituts für Polymerforschung
Kantstraße 55
D-14513 Teltow
Telefon: +49 (0) 3328 / 352450
Telefax: +49 (0) 3328 / 352452
E-Mail: andreas.lendlein@gkss.de
Internet: www.biomaterialien.gkss.de