Kooperationsnetzwerk Chemie+ Cluster Innovationslandschaft Download

Verband der Chemischen Industrie e.V.

Landesverband Nordost

Der VCI vertritt die wirtschaftspolitischen Interessen von 1 600 deutschen Chemieunternehmen und deutschen Tochterunternehmen ausländischer Konzerne gegenüber Politik, Behörden, anderen Bereichen der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Medien. Der VCI steht für mehr als 90 Prozent der deutschen Chemie. Die Branche setzte 2009 rund 154,4 Milliarden Euro um und beschäftigte über 430 000 Mitarbeiter. Sitz des VCI ist Frankfurt am Main. Der Verband unterhält ferner eine Verbindungsstelle zu Parlament und Regierung in Berlin und ein Verbindungsbüro in Brüssel. In den Regionen sind acht Landesverbände aktiv. Ein großer Teil der Mitgliedsunternehmen hat sich außerdem in insgesamt 26 Fachvereinigungen und Fachverbänden organisiert, die korporative Mitglieder des VCI sind.

Verband der Chemischen Industrie e. V.
Landesverband Nordost
Wolfgang Blümel
stellv. Geschäftsführer
Hallerstraße 6
D-10587 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 34381624
Telefax: +49 (0) 30 / 34381928
E-Mail: bluemel@lv-no.vci.de
Internet: www.vci.de
www.nordostchemie.de