Kooperationsnetzwerk Chemie+ Cluster Innovationslandschaft Download

Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V.

GKV

Der GKV ist die Spitzenorganisation der deutschen Kunststoffverarbeitenden Industrie. Als Dachverband bündelt und vertritt er die gemeinsamen Interessen seiner Trägerverbände und agiert dabei als Sprachrohr gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Die Kunststoff verarbeitende Industrie ist mit einem Jahresumsatz von etwa 54 Milliarden Euro und 292 000 Beschäftigten in über 2 900 Betrieben einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige in Deutschland. Die vorwiegend mittelständisch geprägte Branche zeichnet sich durch hohe Innovationskraft und eine vielfältige Produktpalette aus. Kunststoffe werden zu Verpackungen, Baubedarfsartikeln, technischen Teilen, Halbzeugen, Konsumwaren und vielen anderen Produkten verarbeitet.

Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V.
Christoph Bornhorn
Hauptgeschäftsführer
Kaiser-Friedrich-Promenade 43
D-61348 Bad Homburg
Telefon: +49 (0) 6172 / 926675
Telefax: +49 (0) 6172 / 926674
E-Mail: c.bornhorn@gkv.de
Internet: www.gkv.de